Posaunenchor

Wir sind eine muntere Truppe von ca. 20 Bläserinnen und Bläser durch viele Altersstufen hinweg. Gottes Wort durch Musik verkündigen und ihn dadurch zu ehren ist uns ein Anliegen. In der Regel spielen wir einmal im Monat bei einem der Gottesdienste. Darüber hinaus blasen wir immer wieder zu Ständchen bei Geburtstagsjubilaren. Unsere Proben zeichnen sich durch eine gute Mischung aus konzentriertem Üben und gemeinsamen Lachen und Spaß aus. Das Gesellige kommt bei uns nicht zu kurz!

Bläserausbildung
Haben Sie Interesse, ein Blechblasinstrument spielen zu lernen? Wir bieten bedarfsgerecht Kurse für Jungbläserinnen und -bläser jeden Alters an. Leihinstrumente können zur Verfügung gestellt werden.

TonArt

Aus der Idee „Eltern singen für Ihre Konfirmandenkinder“ ist über die Jahre ein lebendiger Chor entstanden. Spaß und Freude am Singen von vorwiegend modernem Liedgut aus unterschiedlichsten Bereichen verbindet die heute ca 30 SängerInnen von TonArt unter der Leitung von Steffi Hoppe. Dabei kommt das Lachen und dasgesellige Zusammensein auch nicht zu kurz.

Übrigens: das "Art" bei Ton steht für das englische Wort "Kunst" = TonKunst.

 

 

Ökumene Chor

Der Ökumene Chor entstand im Januar 2012 aus einer schon länger währenden Kooperation des ev. Kirchenchores mit dem katholischen Singkreis Merklingen. Mitsingen können alle, die Spaß und Freude am Singen haben. Neben dem Singen bleibt auch Zeit für Geselliges: Feiern, Ausflüge, ...

Gitarrenkurse

Bei genügend Interesse werden Gitarrenkurse für Anfänger und Fortgeschrittene organisiert. Wir erlernen die Liedbegleitung ohne Notenkentnisse.

Weitere Infos finden Sie unter www.griffwechsel.de

"Herzenssache"

Das Trio "Herzenssache" (Gesang, Keyboard, Geige) bereichert Gottesdienste mit leisen, gefühlvoll dargebotenen Liedern.

Veeh-Harfen- und Zithergruppe

Die Veeh-Harfen-Gruppe „Zauberklänge“ trifft sich sich einmal monatlich im privaten Rahmen zum gemeinsamen Musizieren. Unterlegenoten ermöglichen auch Leuten mit wenigen musikalischen Vorkenntnissen das Spielen auf diesem ein­fachen Saiteninstrument. Die Veeh-Harfe ist damit auch für Ältere, die neu mit Musik beginnen wollen, ein ideales Instrument. Der wunder­schöne Klang beim gemeinsamen Spielen in einer Gruppe wirkt sehr entspannend.

Die Zithergruppe besteht seit vielen Jahren in wechselnden Besetzungen. Zurzeit treffen sich vier Frauen wöchentlich mit ihren Akkordzithern im privaten Rahmen.

Das Wichtigste für beide Gruppen ist es, die Freude an der Musik mit ihren Mitmenschen zu teilen, z. B. bei   Altennachmittagen oder Gottesdiensten oder musikalischen Nachmittagen im Pflegeheim "Haus Michael". musikalische Nachmitt. Das Repertoire besteht aus einer ansehnlichen Sammlung aus klassischer, volkstümlicher und christlicher Literatur.

 

Posaunenchor

 

 

 

Ansprechpartnerin

Edith Schindele

Kontakt über unser Gemeindebüro

 

 

TonArt

 

Ansprechpartner

Frank Brombacher

Kontakt über unser Gemeindebüro

Ökumene Chor

 

Ansprechpartnerin

Christiane Burgmann-Krieg

Kontakt über unser Gemeindebüro

 

 

 

 

Gitarrenkurse

Ansprechpartner

Martin Bulling-Heimann

Kontakt: www.griffwechsel.de

 

 

 

 

 

"Herzenssache"

Kontakt

über unser Gemeindebüro

Veeh-Harfen- und Zithergruppe

Ansprechpartnerin

Anna Konrad

Kontakt über unser Gemeindebüro